Genau wie in Porto Cristo, Cala Ratjada und Port de Pollenca wird auch hier im Juli die Schutzheilige der Fischer, die sogenannte Mare del Déu del Carme gefeiert. Bevor die Heiligenfigur am Mittwoch in einer Prozession auf Booten ins Meer hinaus gefahren wird, stehen am Wochenende zahlreiche Veranstaltungen in Port de Andratx auf dem Programm. So zum Beispiel heute Abend ein Umzug mit funkensprühenden Dämonen und Teufelsdarstellern. Start ist um 21:30 Uhr in der Avenida Mateu Bosch. Danach gibt es rund um die Seehandelsbörse La Lonja Live-Musik.
Einer der Höhepunkte der „Fiestas del Carmen“ in Port de Andratx ist allerdings morgen: Dann findet hier die sogenannte „Nit del Cavall“ statt – also die „Nacht der Pferde“. Dabei ziehen Reiter in einer Parade durch den Hafen, im Anschluss gibt es Vorführungen in verschiedenen Disziplinen, darunter auch ein Kutschenrennen. Beginn der großen Nacht der Pferde in Port de Andratx ist morgen um 21:00 Uhr.
Am Mittwoch den 16.07.2014 verlassen die festlich geschmückten Fischerboote den Hafen von Port Andratx. Auf See wird sich wie jedes Jahr eine vergnügliche Wasserschlacht geliefert und anschliessend in Port Andratx ausgiebig gefeiert. Von unserer Lounge-Dachterrasse können Sie das Schauspiel mit spektakulären Ausblicken geniessen. Dazu servieren wir Ihnen nach Wunsch kalte Getränke und hausgemachte Tapas.